Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 17.07.2019



 

Der Vorsitzende des Haupt-, Finanz-                               Offenbach a.M., 16.01.2003

und Ausschuss für Beteiligungen

 

 

 

E  i  n  l  a  d  u  n  g

 

zu einer Sitzung des Haupt-, Finanz- und Ausschuss für Beteiligungen auch in seiner Eigenschaft als Wahlvorbereitungsausschuss am

 

M o n t a g , dem  20. Januar  2003, 18.00 Uhr,

im Rathaus, Berliner Straße 100, Saal 1

 

 

Tagesordnung

Öffentlicher Teil

1.             Mitteilungen

2.             Keine Zersplitterung der Region - Rücknahme des Ballungsraumgesetzes
Antrag SPD, B´90/Die Grünen und FWG vom 19.12.2002, DS I (A) 444
Az: 000-0002-01/0072#0101/2003

3.             Kontrolle der Einhaltung der Richtlinien für die Wahlsichtwerbung in Offenbach
Antrag REP vom 6.1.2003, DS I (A) 445
Az: 000-0002-01/0073#0102/2003

4.             Beantwortung von Magistratsanfragen
Antrag PDS vom 8.1.2003, DS I (A) 448
Az: 000-0002-01/0076#0105/2003

5.             Geschäftsstelle Ausländerbeirat
Antrag PDS vom 8.1.2003, DS I (A) 449
Az: 000-0002-01/0077#0106/2003

6.             Ostendplatz verschönern und umbenennen
Antrag FDP vom 9.1.2003, DS I (A) 454
Az: 000-0002-01/0082#0112/2003

7.             Verschiedenes

 

 

 

 

Nichtöffentlicher Teil

1.             Mitteilungen

2.             Grundstücksverkauf
Antrag Magistratsvorlage Nr. 401/02 vom 18.12.2002, DS I (B) 53
Az: 000-0002-01/0078#0107/2003

3.             Grundstücksverkauf
Antrag Magistratsvorlage Nr. 002/03 vom 8.1.2003, DS I (B) 54
Az: 000-0002-01/0080#0110/2003

4.             Verschiedenes

 

 

Endgültige Beschlussfassung Nr. 14

Grundstücksverkauf
Magistratsvorlage Nr. 399/02 vom 18.12.02

 

Wahlvorbereitungsausschuss

Fortsetzung der Arbeit des Wahlvorbereitungsausschusses

 

 

Der Vorsitzende des Haupt-, Finanz- und Ausschuss

für Beteiligungen:

gez.: Färber

 

Begl.:

Büro der StvV.

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.