Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 23.01.2003

 

 

Ostendplatz verschönern und umbenennen
Antrag FDP vom 9.1.2003, DS I (A) 454
Az: 000-0002-01/0082#0112/2003

 

Es folgt getrennte Abstimmung der Punkte 1-3 und Punkt 4.

Beschlusslage Punkt 1 - 3:

Die Stv.-Versammlung lehnt mit Stimmenmehrheit wie folgt ab:

1. ein Konzept zur schöneren Gestaltung des Ostendplatzes vorzulegen, das unter
    anderem Optionen für eine andere Bepflanzung und dem Charakter des
    ehemaligen Marktplatzes angemessene bauliche Maßnahmen sowie eine
    Aufwertung des Spielplatzes enthält
2. diese Konzeption mit Bürgern und Vereinen abzustimmen
3. darzustellen, wie die Sauberkeit auf dem Platz zu optimieren ist und mit dem ESO
    dieses Konzept umzusetzen

Beschlusslage Punkt 4:

Die Stv.-Versammlung lehnt mit Stimmenmehrheit wie folgt ab:

4. in Zusammenarbeit mit dem Bieberer Heimatverein gegebenenfalls einen neuen
    Namen für den ehemaligen Bieberer Marktplatz zu finden.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Offenbach a.M., den 24.01.2003

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung