Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 16.11.2019



Der Vorsitzende des Ausschusses                          Offenbach, 06.02..2003

für Umwelt, Planen und Bauen

 

E i n l a d u n g

 

zu einer Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen und Bauen am

 

D o n n e r s t a g ,  dem  13. Februar 2003, 18.00 Uhr,

im Rathaus, Berliner Straße 100, Saal 1

 

Tagesordnung

 

1.             Mitteilungen

2.             Bericht des Arbeitskreises Hochwasserschutz

3.             Entwicklungskonzept "Alter Friedhof` Offenbach am Main
Antrag Magistratsvorlage Nr. 392/02 vom 5.12.2002, DS I (A) 435
Az: 000-0002-01/0059#0081/2002

4.             Änderung der Gefahrenabwehrverordnung über die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung auf und an den Straßen, in den Anlagen und im Stadion "Bieberer Berg" der Stadt Offenbach am Main (Offenbacher Straßenordnung) vom 24.06.1999
Antrag Magistratsvorlage Nr. 008/03 vom 22.1.2003, DS I (A) 456
Az: 000-0002-01/0087#0125/2003

5.             Bebauungsplan Nr. 581 B (Änderung des Bebauungsplanes Nr. 581, Berliner Straße, Platz der Deutschen Einheit) Billigung des Plantentwurfes
Antrag Magistratsvorlage Nr. 030/03 vom 5.2.2003, DS I (A) 462
Az: 000-0002-01/0092#0131/2003

6.             Straßensanierungskataster
Antrag CDU vom 6.2.2003, DS I (A) 459
Az: 000-0002-01/0089#0128/2003

7.             Rettung des "Alten Hospitals"
Antrag PDS vom 31.1.2003, DS I (A) 460
Az: 000-0002-01/0090#0129/2003

8.             Sanierung Fußgängerbereich Marktplatz
Antrag CDU vom 6.2.2003, DS I (A) 458
Az: 000-0002-01/0097#0136/2003

9.             Stadtteilgestaltung in Bieber
Antrag FDP vom 23.1.2003, DS I (A) 455
Az: 000-0002-01/0098#0137/2003

Der Vorsitzende des Ausschusses

für Umwelt, Planen und Bauen:

gez.: Persichilli

 

Begl.:

Büro der StvV.

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.