Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 20.07.2019



Der Vorsitzende des Haupt-, Finanz-                               Offenbach a.M., 15.05.2003

und Ausschuss für Beteiligungen

 

 

 

E  i  n  l  a  d  u  n  g

 

zu einer Sitzung des Haupt-, Finanz- und Ausschuss für Beteiligungen auch in seiner Eigenschaft und Akteneinsichtsausschuss am

 

M o n t a g , dem 19. Mai 2003, 18.00 Uhr,

im Rathaus, Berliner Straße 100, Saal 1

 

 

Tagesordnung

Öffentlicher Teil

1.             Mitteilungen

2.             Sanierung Altdeponie Grix; Bereitstellung von Mittel zur Reduzierung des am Zwischenlager an der B 448 gelagerten Tons in Höhe von insgesamt  
110 000,00 Euro

Antrag Magistratsvorlage Nr. 034/03 vom 5.2.2003, DS I (A) 463
Az: 000-0002-01/0093#0132/2003

3.             Neugestaltung des Spielplatzes Friedhofstraße hier: Projektbeschluss
Antrag Magistratsvorlage Nr. 100/03 vom 23.4.2003, DS I (A) 485
Az: 000-0002-01/0119#0165/2003

4.             Dynamische Fahrgastinformation und Anschluss-Sicherung entlang der Rodgau-S-Bahn, hier: Grundsatzbeschluss
Antrag Magistratsvorlage Nr. 101/03 vom 23.4.2003, DS I (A) 486
Az: 000-0002-01/0120#0166/2003

5.             Neubau der Bushaltestelle "Bahnhof Bieber", hier: Projektbeschluss
Antrag Magistratsvorlage Nr. 102/03 vom 23.4.2003, DS I (A) 487
Az: 000-0002-01/0121#0167/2003

6.             Neue Straßenbeleuchtung in der Wilhelmstraße von Bleichstraße bis Bismarckstraße, hier: Einstufung gemäß § 5 Abs. 1 f) Ziff. 1 der Straßenbeitragssatzung der Stadt Offenbach am Main (StrBS)
Antrag Magistratsvorlage Nr. 103/03 vom 23.4.2003, DS I (A) 488
Az: 000-0002-01/0123#0168/2003

7.             Neue Straßenbeleuchtung in der Taunusstraße von Nordring bis Domstraße, hier: Bereitstellung zusätzlicher Mittel
Antrag Magistratsvorlage Nr. 105/03 vom 23.4.2003, DS I (A) 489
Az: 000-0002-01/0124#0169/2003

8.             Bewilligung überplanmäßiger Ausgaben gem. § 100 i.V.m. § 99 HGO für den Austausch von Rostmasten der Straßenbeleuchtung
Antrag Magistratsvorlage Nr. 106/03 vom 23.4.2003, DS I (A) 490
Az: 000-0002-01/0125#0170/2003

9.             Neue Straßenbeleuchtung in der Senefelderstraße von Marienstraße bis Starkenburgring, hier: Projekt- und Einstufungsbeschluss
Antrag Magistratsvorlage Nr. 122/03 vom 7.5.2003, DS I (A) 499
Az: 000-0002-01/0135#0182/2003

10.        Investitionskostenzuschuss für die Anschaffung eines Fotokopiergerätes und eines Overhead-Projektors. Antragsteller: Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband Hessen e.V., Beratungsstelle Offenbach.
Antrag Magistratsvorlage Nr. 125/03 vom 7.5.2003, DS I (A) 500
Az: 000-0002-01/0138#0184/2003

11.        Keine Erhöhung von Sondernutzungsgebühren für Einzelhändler
Antrag FDP vom 17.4.2003, DS I (A) 491
Az: 000-0002-01/0126#0171/2003

12.        Stadtteilentwicklung Lauterborn
Antrag CDU vom 7.5.2003, DS I (A) 495
Az: 000-0002-01/0131#0178/2003

13.        Schwimmbad-Situation in Offenbach
Antrag CDU vom 8.5.2003, DS I (A) 496
Az: 000-0002-01/0132#0179/2003

14.        Konzeption Tambourgelände
Antrag CDU vom 7.5.2003, DS I (A) 497
Az: 000-0002-01/0133#0180/2003

15.        Kontrolle der Einhaltung geltender Nachtflugbeschränkungen
Antrag FDP vom 8.5.2003, DS I (A) 498
Az: 000-0002-01/0134#0181/2003

16.        Planfeststellungsverfahren bei Flughafenerweiterungen
Antrag FDP vom 8.5.2003, DS I (A) 501
Az: 000-0002-01/0137#0183/2003

17.        Verschiedenes









Nichtöffentlicher Teil

1.             Mitteilungen

2.             Erstreckung des Erbbaurechts
Antrag Magistratsvorlage Nr. 096/03 vom 23.4.2003, DS I (B) 57
Az: 000-0002-01/0128#0173/2003

3.             Verschiedenes

 

 

Akteneinsichtsausschuss
Akteneinsicht gem. Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 20.06.2002.

 

 

 

 

 

 

Der Vorsitzende des Haupt-, Finanz- und Ausschuss

für Beteiligungen:

gez.: Färber

 

Begl.:

Büro der StvV.

 

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.