Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 22.05.2003

 

 

Bestellung eines Patientenfürsprechers ab 01.06.2003
Antrag Magistratsvorlage Nr. 137/03 vom 21.05.2003, DS I (A) 503


Beschlusslage:

 

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt einstimmig wie folgt:

 

 

Für das Klinikum Offenbach am Main wird gemäß § 7 Hess. Krankenhausgesetz Herr Dr. med. Peter Fuhr ab 01.06.2003 zum Patientenfürsprecher bestellt.

 

 

 

 

Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

Offenbach a.M., den 23.05.2003

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung