Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 14.12.2019



Die Vorsitzende des Sozialausschusses                        Offenbach a.M., 20.11.2003

 

 

 

 

E i n l a d u n g

 

zu einer Sitzung des Sozialausschusses am

 

D o n n e r s t a g ,  dem 27. November 2003, 17.00 Uhr,

im Rathaus, Berliner Straße 100, Saal 3

 

Tagesordnung

 

1.             Mitteilungen

2.             Etatkürzungen der Hessischen Landesregierung
Hier: Auswirkungen auf soziale Einrichtungen und Projekte in Offenbach
hierzu:
Frau Stallmann-Beseler – Paritätischer Wohlfahrtsverband
Herr Glaub – Diakonisches Werk
Herr Pohl – Migrationsberatung der AWO Hessen Süd
Frau Ellers – Pro Familia
Herr Lämmert und Herr Matthis – AIDS Hilfe
Frau Rau – Wildhof e.V.

3.             Verschiedenes

Die Vorsitzende des Sozialausschusses:

gez.: Herrmann

 

Begl.:

Büro der StvV.

 

 

 

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.