Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2001 - 2006

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Drucksachen-Abteilung II (A)                                                           Ausgegeben am 19. 02. 2004

                                                                                                            Eing. Dat. 12. 02. 2004

 

 

Nr. 610/84

 

Dez.: II


Grünring vom Main zum Main – Wetterpfad
Beschluss der Stv.-Versammlung vom 22. 01. 2004; DS I (A) 610, 610/1
hierzu Magistratsvorlage Nr. 036/04 vom 11.02.2004

Die Stadtverordnetenversammlung hat am 22.01.2004 den Beschluss gefasst, der u. a. in Ziffer 4 folgende Aufforderung an den Magistrat enthält:

"Der Magistrat wird beauftragt, mit dem PVFRM zur Realisierung des Wetterpfades eine Rahmenvereinbarung abzuschließen. Vor Abschluss dieser Rahmenvereinbarung informiert der Magistrat die Stadtverordnetenversammlung über die für die Stadt Offenbach entstehenden Folgekosten."


Hierzu wird wie folgt berichtet:

 

Aufgrund des derzeitigen Verfahrens- und Planungsstadiums kann gegenwärtig lediglich eine grobe Schätzung der zu erwartenden Folgekosten vorgelegt werden. Ausgehend von Erfahrungswerten des Planungsverbandes Frankfurt Ballungsraum RheinMain (PVFRM) mit zahlreichen vergleichbaren Projekten geht dieser von Folgekosten i.H.v. durchschnittlich 4 % der Baukosten aus. Für den Wetterpfad sind einschließlich der städtischen Finanzierungskosten geschätzte jährliche Folgekosten i.H.v. insgesamt ca. 16.800, — € zu erwarten.