Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 6.05.2004

 

 

11. Brandschutz- und gebäudetechnische Sanierung Rathaus hier: Grundsatzbeschluss
Antrag Magistratsvorlage 093/04 vom 14.4.2004, DS I (A) 649
Az: 000-0002-01/0317#0429/2004


Beschlusslage:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt einstimmig wie folgt:

1. Der Realisierung einer brandschutz- und gebäudetechnischen Sanierung des
    Rathauses auf der Grundlage der vom Büro Bühlen und Sieweck, Offenbach
    a.M., erstellten und vom Revisionsamt geprüften Kostenschätzung, mit
    voraussichtlichen Gesamtkosten i.H.v. 15,49 Mio. € wird zugestimmt.

2. Der Magistrat wird aufgefordert, die erforderlichen Planungs- und Kostendaten
    zu erstellen und der Stadtverordnetenversammlung alsbald die
    entsprechenden Projektvorlagen zur Beschlussfassung vorzulegen.

3. Die Mittel sind unter  der Haushaltsstelle 06300.94100 „Sicherheits-
    maßnahmen, Brandverhütung“ veranschlagt bzw. sind zu veranschlagen.



Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

 

Offenbach a.M., den 7.05.2004

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung