Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 17.06.2004

 

 

19. Neubau Klinikum Offenbach; hier: Modellvarianten
Antrag Magistratsvorlage Nr. 167/04 vom 2.6.2004, DS I (A) 673
Az: 000-0002-01/0342#0459/2004


Beschlusslage:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt mit Stimmenmehrheit wie folgt:

Die von Wörner + Partner erarbeitete Modellvariante Typ 3 (Kamm) zum Neubau des Klinikums Offenbach ist umzusetzen.

Vorliegende Anträge zur Beschlusslage:

DS I (A) 673

Protokollnotiz:
Der stellv. Ausschussvorsitzende des HFB Herr Stv. Jahn (FWG) erhebt folgenden geänderten Tenor zum Antrag:

“Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen, die von Wörner + Partner erarbeitete Modellvariante Typ 3 (Kamm) zum Neubau des Klinikums Offenbach
umzusetzen.“

DS I (A) 673 (alte Version)

Der Magistrat möge auf Empfehlung des Lenkungskreises und der Betriebskommission die von WÖRNER + PARTNER erarbeitete Modellvariante Typ 3 (Kamm) zum Neubau des Klinikums Offenbach beschließen und zur Beschlussfassung der Stadtverordnetenversammlung vorlegen.




Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

 

Offenbach a.M., den 18.06.2004

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung