Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 03.02.2005

 

7.             Bestellung des Abschlussprüfers für das Jahr 2004 für den Eigenbetrieb Kindertagesstätten Offenbach
Antrag Magistratsvorlage Nr. 473/04 vom 22.12.2004, DS I (A) 795
Az: 000-0002-01/0493#0654/2005


Beschlusslage:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt gegen die Stimmen der REP wie folgt:

1. Als Abschlussprüfer für den Jahresabschluss für das Jahr 2004 beim
    Eigenbetrieb Kindertagesstätten Offenbach wird gem. § 5 Nr. 13 des Eigen-
    betriebsgesetzes die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Heim & Honermeier,
    Hainer Weg 50, 60599 Frankfurt a. M. bestellt.

2. Die Beauftragung der unter 1 genannten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist
    daran zu binden, dass von dieser ein verantwortlich zeichnender Prüfer
    eingesetzt wird, der den Eigenbetrieb Kindertagesstätten Offenbach noch
    nicht geprüft hat.





Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

 

Offenbach a.M., den 04.02.2005

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung