Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 06. Juli 2006

 

 

6.             Wetterstadt Offenbach
Antrag CDU vom 16.5.2006, DS I (A) 17
Az: 000-0002-01/0777#1008/2006
Änderungsantrag SPD, B90/Die Grünen und FDP vom 12.6.2006, DS I (A) 17/1
Az: 000-0002-01/0777#1015/2006


Beschlusslage:

DS I (A) 17/1

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt mit Stimmenmehrheit wie folgt:

Der Magistrat wird aufgefordert zu prüfen und zu berichten, ob und ggf. welchen zusätzlichen Titel sich die Stadt Offenbach künftig als Namenszusatz zulegen sollte.


Vorliegende Anträge zur Beschlusslage:

DS I (A) 17/1
Die Stadtverordnetenversammlung beschließt mit Stimmenmehrheit wie folgt:

Der Magistrat wird aufgefordert zu prüfen und zu berichten, ob und ggf. welchen zusätzlichen Titel sich die Stadt Offenbach künftig als Namenszusatz zulegen sollte.


DS I (A) 17

Durch Annahme der DS I (A) 17/1 entfällt die Abstimmung über die nachfolgende DS I (A) 17

Die Stadt Offenbach führt künftig offiziell den Titel „Wetterstadt“. Der Magistrat wird beauftragt, alle rechtlichen und verwaltungstechnischen Voraussetzungen hierfür einzuleiten.


Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

 

Offenbach a. M., den 07.07.2006

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung