Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 21.10.2020



Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2006 - 2011

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Drucksachen-Abteilung I (A)                                               Ausgegeben am 18.01.2007

                                                                                               Eing. Dat. 18.01.2007

 

Nr. 118/1

 

 

Auswirkungen der Siedlunqsbeschränkungsflächen
Ergänzungsantrag SPD, B´90/Die Grünen und FDP vom 15.01.2007, DS l (A) 118/1


Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Unter dem Punkt 3 ist der folgende Spiegelstrich anzufügen:

• die im angenommenen Planungshorizont 2015 (Ausblick 2020) in der gesetzlichen
   Nacht stattfindenden Flugbewegungen, inklusive der laut Antrag der Fraport AG
   zugelassenen Ausnahmen (Verfrühungen, Verspätungen), in die
   Lärmauswirkungsbetrachtungen und -bewertungen des LEP EFFM einzustellen. Die
   Stadt Offenbach bekräftigt ihre Forderung nach einem Nachtflugverbot von 22 bis 6
   Uhr, ohne Ausnahmen.

 

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.