Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2006 - 2011

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Drucksachen-Abteilung I (A)                                               Ausgegeben am 02.07.2009

                                                                                               Eing. Dat. 02.07.2009

 

Nr. 448/1

 

 

 

 

 

Umbau der Schloßstraße (ganze Länge), des südlichen Gehweges Mainstraße von Schloßstraße bis Ludo-Mayer-Straße sowie Erneuerung des östlichen
Gehweges Ludo-Mayer-Straße (ganze Länge)
hier: Bereitstellung zusätzlicher Mittel gemäß § 114 g HGO

Ergänzungsantrag SPD, B’90/Die Grünen und FDP vom 24.06.2009, DS l (A) 448/1


Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Ursprungsantrag wird um folgenden Punkt ergänzt:

5. Der Magistrat wird beauftragt, den Umbau mit neuen Planungen der Hochschule für
    Gestaltung (HFG) im gleichen Bereich abzustimmen. Den Ausschüssen und der
    Stadtverordnetenversammlung ist über die Pläne der HFG zur Umgestaltung des
    Schloßplatzes frühzeitig zu berichten. Außerdem soll berichtet werden, ob und ggf.
    welchen Einfluss diese Pläne auf den Umbau der Schloßstraße haben.


Begründung:

 

erfolgt mündlich