Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 1. Oktober 2009

 

 

22.        Kunst nach Feierabend
Antrag SPD, B´90/Die Grünen und FDP vom 26.09.2009,
DS I (A) 497
Az: 000-0002-01/1456#1850/2009


Beschlusslage:

Die Stv.-Versammlung beschließt einstimmig wie folgt:

Der Magistrat möge prüfen und berichten, ob die Stadt Offenbach eine in regelmäßigen Abständen stattfindende abendliche Veranstaltungsreihe in den städtischen Kunsteinrichtungen und Museen unter dem Titel „Kunst nach Feierabend“ einführen kann und mit welchen Kosten und Erlösen gerechnet werden kann. Teil einer solchen Reihe nach Feierabend soll neben einer Führung oder eines Vortrags zu einer ungewöhnlichen, abendlichen Öffnungszeit auch eine gesellige Erfrischung im Anschluss sein.



Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

 

Offenbach a. M., den 02.10.2009

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung