Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 11.12.2019



Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 5. November 2009

 

 

13. Umsetzung eines dynamischen Parkleitsystems
hier: Projektbeschluss

Antrag Magistratsvorlage Nr. 416/09 (Dez. I, Amt 60) vom 21.10.2009,
DS I (A) 507
Az: 000-0002-01/1467#1866/2009


Beschlusslage:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt einstimmig wie folgt:

1. Der Umsetzung eines dynamischen Parkleitsystems im Bereich der Innenstadt,
    nach der vom Amt für Stadtplanung und Baumanagement erstellten und vom
    Revisionsamt geprüften detaillierten Kostenberechnung, abschließend mit
    221.000,00 € einschließlich Planungskosten, wird zugestimmt.

2. Die erforderlichen Mittel werden bewilligt und bei dem Untersachkonto
    63000.93510 „Beschaffung Verkehrsrechner 36101 (12.01.01)“ PN 9016,
    SK 07700000, Projekt 601120000000, Produkt 12.01.01 bereitgestellt.

    Haushaltsmitttel 2009:           221.000,00 €

3. Die Finanzierung ist wie folgt vorgesehen:

    Zuwendung Land
    GVFG/FAG:                149.400,00 €
    Kreditmarktmittel:         71.600,00 €
    Gesamt:                       221.000,00 €

4. Die Zuschussbewilligung des Hessischen Landesamtes für Straßen- und
    Verkehrswesen liegt bereits vor.





Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

 

Offenbach a. M., den 06.11.2009

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.