Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 6. Mai 2010

 

6.             Teilnahme an der Initiative "Städte für das Leben - Städte gegen die Todesstrafe"
Antrag SPD, B´90/Die Grünen und FDP vom 21.04.2010, DS I (A) 583
Az: 000-0002-01/1575#1997/2010
 

Beschlusslage:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt mit Stimmenmehrheit wie folgt:

Die Stadt Offenbach beteiligt sich an der Initiative „Städte für das Leben - Städte gegen die Todesstrafe". Damit fordert die Stadt Offenbach am Main eine vollständige weltweite Abschaffung der Todesstrafe.




Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

 

Offenbach a. M., den 07.05.2010

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung