Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 1. Juli 2010

 

8.             Sanierung Umkleide- u. Sanitärbereich Atemschutzübungsstrecke, Feuer- u. Rettungswache, Rhönstraße 10, 63071 Offenbach am Main
hier: Grundsatzbeschluss

Antrag Magistratsvorlage Nr. 210/10 (Dez. I, Amt 37) vom 16.06.2010,
DS I (A) 597
Az: 000-0002-01/1595#2020/2010


Beschlusslage:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt einstimmig wie folgt:

1. Der Sanierung des Umkleide- u. Sanitärbereiches der Atemschutzübungs-
    strecke in der Feuer- u. Rettungswache, Rhönstraße 10, 63071 Offenbach
    am Main, auf der Grundlage der von der Dey + Vieweg Gesellschaft für
    Bauplanungs- u. Ingenieurleistungen mbH, erstellten und vom Revisionsamt
    geprüften Kostenschätzung in Höhe von 220.000,00 € wird zugestimmt.

2. Der Magistrat wird beauftragt, die erforderlichen Planungs- und Kostendaten
    für die Sanierung des Umkleide- u. Sanitärbereiches der Atemschutzübungs-
    strecke in der Feuer- u. Rettungswache, Rhönstraße 10, 63071 Offenbach
    am Main zu erstellen und der Stadtverordnetenversammlung die entsprechende
    Projektvorlage zur Beschlussfassung vorzulegen.

3. Die Mittel in Höhe von 220.000,00 € stehen im Haushalt 2010 und früher unter
    dem Sachkonto 61610000, Untersachkonto 13000.67530 „Bauunterhaltung“
    (Produkt 02.03.01) zur Verfügung.




Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

 

Offenbach a. M., den 02.07.2010

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung