Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2016 - 2021

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2016-21/DS-I(A)0100/5                                                      Ausgegeben am 08.12.2016

                                                                                               Eing. Dat. 08.12.2016

 

 

 

 

 

Änderung zum Kassenkreditrahmen 2017

Änderungsantrag Ausschussvorsitzender HFB vom 08.12.2016

 

 

Es wird beantragt, dass die Stadtverordnetenversammlung wie folgt beschließt:

 

Der Höchstbetrag der Kassenkredite wird von 680 Mio. € um 30 Mio. € auf 650 Mio. €

reduziert.

 

 

Begründung:

 

Durch die angekündigte Zuweisung aus dem Landesausgleichsstock i.H.v. 38 Mio. € kann der Kassenkreditrahmen auf 650 Mio. € reduziert werden.