Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 11. Mai 2017

 

 

 

 

TOP 20

Bau von GBO-Wohnungen auf dem Grundstück Frankenstraße 18
Antrag SPD vom 25.04.2017, 2016-21/DS-I(A)0209

 

Beschlusslage:

Die Stadtverordnetenversammlung lehnt mit Stimmenmehrheit wie folgt ab:

 

1.    Der Magistrat wird aufgefordert, durch die Gemeinnützige Baugesellschaft mbH Offenbach (GBO) auf dem städtischen Grundstück in der Frankenstraße 18 ein Wohnbauvorhaben mit einem Anteil geförderter Wohnungen in Höhe von 30% errichten zu lassen.

 

2.    Die Erlöse aus dem dafür erforderlichen Grundstücksgeschäft werden für den Bau eines Kunstrasenplatzes und eines Vereinsheimes an der Mühlheimer Straße sowie eines Kunstrasenplatzes auf der Sportanlage Rumpenheim

verwendet.

 

 

 

 

 

Offenbach a. M., den 16.05.2017

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung