Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 31.05.2020



Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2016 - 2021

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2016-21/DS-I(A)0220/5                                                      Ausgegeben am 24.08.2017

                                                                                               Eing. Dat. 24.08.2017

 

 

 

 

 

Nachtragshaushaltssatzung 2017 und Nachtragshaushaltsplan 2017

Änderungsantrag CDU, B´90/Die Grünen, FDP und FW vom 24.08.2017

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen:

 

Die Verpflichtungsermächtigung 2017 für das Produktsachkonto

12010100.0952002760 "Umbau Marktplatz / Bieberer Straße bis Großer

Biergrund ", Investitionsnummer 12010109001206 wird von 2.030.000,00 €

auf 3.630.000,00 € erhöht.

 

Die Gesamtsumme der Verpflichtungsermächtigungen im Nachtragshaushalt 2017 erhöht sich entsprechend.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.