Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 23.02.2020



Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 27. Juni 2019

 

 

 

 

 

TOP 7

Evaluation der Stellplatzsatzung
Antrag SPD vom 31.05.2019, 2016-21/DS-I(A)0605

 

Beschlusslage:

Die Stadtverordnetenversammlung lehnt mit Stimmenmehrheit wie folgt ab:

 

Der Magistrat wird beauftragt,

 

die Stellplatzsatzung der Stadt Offenbach bis zum 31.12.2019 einer Prüfung hinsichtlich folgender Punkte zu unterziehen:

 

-       Die Auswirkungen von Car-Sharing und anderen neuen Mobilitätskonzepten auf die Stellplatzsituation.

 

-       Zuschnitt und Größe der Sonderzonen.

 

-       Die Auswirkungen des Stellplatzschlüssels in der Sonderzone 2 nach Nr. 1.2 der Anlage 1 bezüglich der Stellplatzsituation.

 

 

 

Offenbach a. M., den 02.07.2019

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.