Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2016 - 2021

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2016-21/DS-I(A)0684                                                         Ausgegeben am 22.10.2019

                                                                                               Eing. Dat. 21.10.2019

 

 

 

 

 

Öffentliche Sicherheit im Senefelderquartier stärken

Antrag SPD vom 21.10.2019

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

 

a. Der Magistrat wird beauftragt, geeignete Maßnahmen gegen den im Senefelderquartier stattfindenden Drogenhandel und Vandalismus zu ergreifen. Dabei sind das Quartiersmanagement und der Eigentümer der Roland Passage miteinzubeziehen.

 

b. Der Magistrat wird beauftragt, den Stadtverordneten spätestens in einem halben Jahr über die Wirkung der Maßnahmen im Ausschuss Haupt, Finanzen und Beteiligungen zu berichten.

 

 

Begründung:

 

In den letzten Monaten hat sich im Senefelderquartier um die Roland Passage ein Drogenumschlagplatz entwickelt. Die antragstellende Fraktion sieht ein Vorgehen des Magistrats unter umfassender Beteiligung des Quartiersmanagements und des Eigentümers als dringend notwendig an.