Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2011 - 2016

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2011-16/DS-I(A)0826                                                         Ausgegeben am 14.01.2016

                                                                                               Eing. Dat. 14.01.2016

 

 

 

 

 

Benennung eine/r/s ehrenamtlich tätigen Antidiskriminierungsbeauftragten

Antrag SPD, B`90/ Die Grünen und FW vom 14.01.2016

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung möge benennen:

 

Mit Wirkung zum 01.02.2016 zum Antidiskriminierungsbeauftragten der Stadt Offenbach am Main wird

 

Stadtrat Wilfried Jungbluth

 

benannt.

 

 

Begründung:

 

Die Stadtverordnetenversammlung hat am 10.12.2015 die Einrichtung einer Antidiskriminierungsstelle zum 01.01.2016 und deren personelle Besetzung zum 01.02.2016 beschlossen. Die Benennung einer/eines Beauftragten durch die Stadtverordnetenversammlung muss deshalb rechtzeitig erfolgen.