Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2016 - 2021

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2016-21/DS-I(A)0674                                                         Ausgegeben am 14.10.2019

                                                                                               Eing. Dat. 19.09.2019

 

 

 

 

 

Neuvergabe eines Leistungsvertrages Überprüfung der ortsbeweglichen elektrischen Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 4 „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“

hier: Vergabebeschluss

Antrag Magistratsvorlage Nr. 2019-348 (Dez. I, Amt 11) vom 18.09.2019

 

 

Der Magistrat beantragt, dass die Stadtverordnetenversammlung wie folgt beschließt:

 

Die Vergabe eines Leistungsvertrages zur Überprüfung der ortsbeweglichen elektrischen Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 4, mit einer Laufzeit von vier Jahren, erfolgt an das Unternehmen FAM Gebäudedienste GmbH, Oberhausen, zum Angebotspreis von 2,10 € je Prüfling zzgl. MwSt. für Los 1 (Verwaltung und Eigenbetrieb MainArbeit), 2,31 € je Prüfling zzgl. MwSt. für Los 2 (Schulen und Volkshochschule) und 1,97 € je Prüfling zzgl. MwSt. für Los 3 (Eigenbetrieb Kindertagesstätten Offenbach).

 

 

Begründung:

 

Die Stadtverordnetenversammlung stimmte in ihrer Sitzung vom 29.08.2019 (2016-21/DS-I(A)0643) dem Projektbeschluss zur Neuvergabe eines Leistungsvertrages Überprüfung der ortsbeweglichen elektrischen Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 4 „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“ zu.

Auf die nationale Ausschreibung gemäß den Vorgaben der VOL sowie den Richtlinien der Stadt Offenbach am Main über die Ausschreibung und Vergabe von Leistungen wurden fünf Angebote eingereicht. Die Bewertung der Angebote erfolgte nach den Kriterien Preis 90 % und Nachhaltigkeit 10 % (Berücksichtigung Erstausbildung, besondere Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf). Die beste Bewertung, für alle drei Lose, erzielte das Unternehmen FAM Gebäudedienste GmbH, Oberhausen.