Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2016 - 2021

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2016-21/DS-I(A)0736                                                         Ausgegeben am 22.01.2020

                                                                                               Eing. Dat. 22.01.2020

 

 

 

 

 

Sprechstunde der Ämter für Kultur- und Sportvereine

Antrag CDU, B´90/Die Grünen, FDP und FW vom 14.01.2020

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen, dass der Magistrat dafür Sorge trägt, für die Offenbacher Kultur- und Sportvereine seitens des Amts für Kultur- und Sportmanagement mindestens zweimal pro Monat (je eine für Sport/Abteilung Sportmanagement und je eine für Kultur/Amt für Kulturmanagement) eine regelmäßige Sprechstunde noch in diesem Jahr (2020) anzubieten. Die Sprechstunden sind zeitlich arbeitnehmerfreundlich abzuhalten, das heißt frühestens um 17 Uhr. Alle Vereine sind über das neu eingerichtete Angebot einmalig zu informieren und die regelmäßigen Termine sind auf offenbach.de und in der Presse zu veröffentlichen.

 

 

Begründung:

 

Viele Offenbacher Sport- und Kulturvereine haben Probleme zielgerichtete Anträge auf Förderung zu stellen oder benötigen Hilfestellung bei anderen Problemen. Ein niedrigschwelliges Beratungs-angebot seitens der Fachämter kann hier konkrete Hilfe leisten. Das Angebot soll für mehr Teilhabe, Transparenz und Gleichberechtigung bei der Verteilung von Mitteln sorgen.

Ein weiterer Vorteil dieses Angebots ist, dass die Ämter z.B. auch über Fördermittel des Landes oder Bundes informieren und eventuelle praxisnahe Hilfestellung leisten können.