Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2016 - 2021

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2016-21/DS-I(A)0870                                                         Ausgegeben am 22.10.2020

                                                                                               Eing. Dat. 22.10.2020

 

 

 

 

 

Gestaltungssatzung für den Bürgeler Ortskern

Antrag CDU, B´90/Die Grünen, FDP und FW vom 10.09.2020

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Der Magistrat wird beauftragt, eine Gestaltungssatzung für den Ortsteil Bürgel der Stadtverordnetenversammlung zur Beschlussfassung vorzulegen.

 

Umfassen soll die Satzung Regelungen zu:

-          Gebäudetypologien

-          Dächer, Ziegel, Gaupen

-          Fassaden: Putz, Fachwerk, farbanstriche und Verkleidungen

-          Fensterelemente: Fensterformate, Türen, Tore und Läden

-          Fassaden- und Hofbegrünungen, Zäune und Mauern soweit diese von außen sichtbar sind

-          Öffentlicher Raum: Straßenraumgestaltung, Mobiliar

 

Ziel muss die Sicherung der gestalterischen Qualität des Dorfkerns und seiner prägenden Stilelemente sein.

 

 

Begründung:

 

Der historische Dorfkern ist prägender Teil des Bürgeler Ortsbildes. Obwohl der historische Dorfkern unter Denkmalschutz steht, schreitet seine Überformung voran.

Im Rahmen des intergierten Entwicklungskonzepts für Bürgel wurde mit allen relevanten Akteuren und der Öffentlichkeit über verschiedene Maßnahmen zur Sicherung des Ortsbildes und zur Verbesserung des Wohnumfelds debattiert. Ein Baustein ist hierbei die Erarbeitung einer Gestaltungssatzung.