Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2001 - 2006

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Drucksachen-Abteilung I (A)                                                            Ausgegeben am 27.09.2004

                                                                                                            Eing. Dat. 09.09.2004

 

Nr. 724

Alljährliche Wiederholung des Festes im Büsingpark
Antrag SPD, Bündnis90/Die Grünen und FWG vom 09.09.2004, DS I (A) 724

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Magistrat wird beauftragt zu prüfen und zu berichten, in welchem Rahmen und unter welcher Bezeichnung alljährlich ein Fest im Büsingpark durchgeführt werden kann.

In diesem Zusammenhang wäre es wünschenswert sicherzustellen, dass entstehende Sachkosten zur Durchführung des Festes nicht zu Lasten der Stadt gehen, sondern möglichst von Sponsoren getragen werden.


Begründung:
Am 18. August 2004 feierte die Stadt Offenbach ihr 50jähriges Großstadtjubiläum mit einem Lichterfest im Büsingpark. Über 3000 Besucher genossen das von Vereinen, Initiativen, Kirchen und Parteien gestaltete Fest.

Auch in Zukunft sollte eine solch integrative Veranstaltung in Zusammenarbeit mit den Offenbacher Vereinen arrangiert werden, um die Offenbacher Bürgerinnen und Bürger einzuladen, sich mit ihrer Stadt auseinander zu setzen und sich mit ihr zu identifizieren. Denkbar wäre es, das Fest jährlich unter einem wechselnden Motto und mit unterschiedlichen kulturellen Angeboten zu veranstalten. Ein solches Arrangement böte die Gelegenheit, den Büsingpark als Veranstaltungsort für kulturelle Highlights wie beispielsweise Mozartkonzerte hervorzuheben.