Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2001 - 2006

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Drucksachen-Abteilung I (A)                                                         Ausgegeben am 30.09.2004

                                                                                                          Eing. Dat. 30.09.2004

 

Nr. 740

 

 


Städtebauliche Informationsveranstaltung für Offenbacher Architekten
Antrag SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FWG vom 30.09.2004, DS I (A) 740

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Magistrat wird aufgefordert, das Bau- und Planungsamt sowie die städtischen Gesellschaften zu veranlassen, eine Informationsveranstaltung für Offenbacher Architekten einzurichten, bei der diese über geplante städtische Vorhaben im Baugewerbe unterrichtet werden. Die Veranstaltung soll einmal jährlich stattfinden.

Begründung:
Nach Auffassung der antragstellenden Fraktionen sollen die Offenbacher Architekten in den Diskurs über die Leitlinien der Offenbacher Stadtentwicklung einbezogen werden. Dies könnte durch eine regelmäßig stattfindende Informationsveranstaltung geschehen, bei der sich Bau- und Planungsamt sowie die städtischen Gesellschaften mit den Architekten an einen Tisch setzen und sich über geplante Bauprojekte austauschen. Damit würde für die Offenbacher Architekten ein Forum geschaffen, in dem Kontakte zwischen Stadt und Unternehmern aufgenommen werden könnten, was schließlich zu einer Informationstransparenz für die Offenbacher Architekten bei städtischen Bauvorhaben führt. Dies wäre auch im Rahmen der Mittelstandsförderung wünschenswert.