Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt
Offenbach am Main
2001 – 2006
------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------

Drucksachen-Abteilung I (A)                                                         Ausgegeben am 11.11.2004
                                                          
                                                Eing. Dat. 04.11.2004


Nr. 766

 


Standort Polizeipräsidium Südosthessen
Antrag CDU vom 04.11.2004, DS I (A) 766


Die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen:

Der Magistrat wird beauftragt, in Zusammenarbeit mit dem Land Hessen und dem Polizeipräsidium Südosthessen einen Standort in Offenbach für das neu zu errichtende Polizeipräsidium Südosthessen vorzuschlagen.


Begründung:

 

Mit dem vorliegenden Antrag soll der Magistrat verpflichtet werden, sich für den Erhalt des Standortes des Polizeipräsidiums Südosthessen in Offenbach einzusetzen. Insbesondere soll der Magistrat dem Land Hessen bei der Suche nach einem geeigneten Grundstück behilflich sein. Das Polizeipräsidium Südosthessen soll auch künftig seinen Sitz in der Stadt Offenbach am Main haben.