Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2001 - 2006

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Drucksachen-Abteilung I (A)                                                         Ausgegeben am 25.05.2005

                                                                                                           Eing. Dat. 25.05.2005

 

Nr. 843

 

 

 

Standortsicherung Friedrich-Ebert-Schule
Antrag CDU vom 25.05.2005, DS I (A) 843


Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Die Friedrich-Ebert-Schule bleibt als Grundschule an dem jetzigen Standort bestehen unter Beibehaltung des derzeitigen Konzeptes.


Begründung:

 

Die Ankündigung über die geplante Schließung der Friedrich-Ebert-Schule an ihrem derzeitigen Standort hat zu großer Verunsicherung bei allen Beteiligten geführt. Selbst die nachgeschobene Ankündigung, bis 2011 werde sich am derzeitigen Standort nichts ändern, hat nicht zur Beruhigung beigetragen.

 

In dieser Situation ist die Stadtverordnetenversammlung aufgerufen, ein klares Signal für den Erhalt des Standortes der Friedrich-Ebert-Schule zu geben. Die Infrastruktur dieses Gebietes macht es erforderlich, dass das Konzept der Friedrich-Ebert-Schule erhalten und an dem jetzigen Standort fortgesetzt werden kann.