Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 28.10.2021



Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2001 - 2006

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Drucksachen-Abteilung I (A)                                                Ausgegeben am 05.12.2002

                                                                                                Eing. Dat. 05.12.2002

 

Nr. 433

 

Dez.: III (ESO)



Bestellung des Abschlußprüfers des ESO für
das Jahr 2002
Antrag Magistratsvorlage Nr. 390/02 vom 04.12.2002, DS I (A) 433

Der Magistrat beantragt,  dass  die  Stadtverordneten­versammlung wie folgt beschließt:

Mit der Prüfung des Jahresabschlusses für den
Eigenbetrieb Stadt Offenbach am Main (ESO) -
Kommunale Dienstleistungen für das Jahr 2002 wird die
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft       WIKOM           AG,

Zweigniederlassung Frankfurt, Gutleutstraße 82, 60329 Frankfurt, beauftragt.

Begründung:

Gemäß § 7 Absatz 3 Nr. 7 des Eigenbetriebsgesetzes schlägt die Betriebskommission den Prüfer für den Jahresabschluss vor, der nach § 5 Nr. 13 von der Stadtverordnetenversammlung bestellt wird.

Die Betriebskommission des Eigenbetrieb Stadt Offenbach am Main (ESO), Kommunale Dienstleistungen, hat in ihrer Sitzung am 26.11.2002 einen gleichlautenden Beschluss

gefasst.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.