Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 16.09.2021



Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2021 - 2026

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2021-26/DS-I(A)0052                                                         Ausgegeben am 01.07.2021

                                                                                               Eing. Dat. 24.06.2021

 

 

 

 

Musikschule Offenbach e.V.

hier: Fördervertrag

Antrag Magistratsvorlage Nr. 2021-180 (Dez. I, Amt 49) vom 23.06.2021

 

 

Der Magistrat beantragt, dass die Stadtverordnetenversammlung wie folgt beschließt:

 

1.    Dem in der Anlage beigefügten, neu aufgesetzten Fördervertrag mit der
Musikschule Offenbach e.V. wird zugestimmt.

 

2.    Die erforderlichen städtischen Mittel in Höhe von 350.000 € jährlich stehen auf dem Produktkonto 04100100.7124000895 bereit.

 

 

Begründung:

 

Mit der Musikschule Offenbach e.V. verfügt die Stadt Offenbach über eine herausragende, landesweit vorbildhafte musikalische Ausbildungseinrichtung, die durch den Verein auf hoch qualifizierte, professionelle und überaus engagierte Art und Weise betrieben wird.

 

Der bisherige Fördervertrag zwischen der Stadt Offenbach und der Musikschule Offenbach e.V. entsprach nicht mehr den Notwendigkeiten eines heutigen Fördervertrags.

 

Insbesondere enthielt er unzureichende Bestimmungen über die Prüfmöglichkeiten der Stadt Offenbach als Hauptfördergeber des Trägervereins, die nicht nur die Stadt Offenbach, sondern auch die Musikschule unnötig belasteten. Zudem waren Bereiche wie die Repräsentanz der Stadt Offenbach als Hauptfördergeber der Einrichtung nicht geregelt.

 

In beidseitigem Einvernehmen wurde aus diesen Gründen ein neu aufgesetzter Fördervertrag erstellt.

 

Dieser Vertrag wurde vom Amt für Kultur- und Sportmanagement (49) in enger Kooperation mit dem Revisionsamt (14) und dem Rechtsamt (30) entwickelt und abgestimmt.

Nichtöffentliche Anlage:

Fördervertrag *

 

* Hinweis: Die nichtöffentliche Anlage erhalten die Stadtverordneten und Fraktionen per Cloud.

 

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.