Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 28.10.2021



Auszug aus der Niederschrift über die Sondersitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 15. Juni 2021

 

 

 

 

 

TOP 4
Vorbereitung der Wahl einer/eines hauptamtlichen Ersten Beigeordneten (Bürgermeisterin/Bürgermeister) und Vorbereitung der Wahl einer/eines hauptamtlichen Beigeordneten (Stadträtin/Stadtrat) der Stadt Offenbach am Main
Antrag SPD, B’90/Die Grünen und FDP vom 31.05.2021, 2021-26/DS-I(A)0031

 

 

Beschlusslage:

 

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt mit Stimmenmehrheit wie folgt:

 

Der Haupt-, Finanz- und Ausschuss für Beteiligungen wird in seiner Funktion als Wahlvorbereitungsausschuss gemäß § 42 HGO mit der Vorbereitung folgender Wahlen beauftragt:

 

Die Besetzung der Stelle einer/eines hauptamtlichen Ersten Beigeordneten

(Bürgermeisterin/Bürgermeister) erfolgt zum 16.07.2021 durch Neuwahl am 15.07.2021.

 

Die Besetzung der Stelle einer/eines hauptamtlichen Beigeordneten

(Stadträtin/Stadtrat) erfolgt zum 16.07.2021 durch Neuwahl am 15.7.2021.

 

 

 

 

 

Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

Offenbach a. M., den 16.06.2021

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.