Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 22.05.2024


Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 09. März 2023

 

 

 

 

 

TOP 17
Grundsatzentscheidung zur Digitalstrategie: Open Source und offene Schnittstellen
Antrag Die Stadtverordneten Julia Endres, Helge Herget und Dr. Annette Schaper Herget, CDU und FREIE WÄHLER vom 20.02.2023, 2021-26/DS-I(A)0467

 

 

Beschlusslage:

Die Stadtverordnetenversammlung lehnt mit Stimmenmehrheit wie folgt ab:

 

Bei Entscheidungen über die Anschaffung von Software für die Offenbacher Verwaltung und die Offenbacher Stadtämter sollen folgende Kriterien angewandt werden:

 

  1. Open Source hat Vorrang vor proprietärer Software

 

  1. Die Software muss für die Schnittstellen zum Austausch von Daten offene Formate anbieten.

 

Bei jeder Entscheidung über Anschaffung von Software ist dem HFDB zu berichten.

 

 

 

Offenbach a. M., den 15.03.2023

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.