Quelle: pio.offenbach.de
Abgerufen am 20.06.2024


Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2021 - 2026


2021-26/DS-I(A)0639/1Ausgegeben am 31.01.2024

Eing. Dat. 31.01.2024

 

 

 

 

 

Sozialer Zusammenhalt (ehem. HEGISS) Südliche Innenstadt / Senefelderquartier

hier: Projektbeschluss zur Durchführung eines Wettbewerbs zur Entwicklung des Busbahnhofs und der Freiflächen des Hauptbahnhofs

Ergänzungsantrag FREIE WÄHLER vom 30.01.2024

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen:

 

Die Vorlage 2021-26/DS-I(A)0639 wird wie nachstehend ergänzt:

 

Nach dem Satz unter Punkt 1:

 

Zentrale Ziele des Wettbewerbs sind die sinnvolle (Neu-)Ordnung der Verkehrsfunktionen in Form eines zukunftsorientierten, intermodalen Mobilitätshubs sowie die Schaffung eines attraktiven Bahnhofumfelds und Übergangs zwischen Busbahnhof und Hauptbahnhof.“

 

Wird wie folgt fortgesetzt:

 

Zur Stärkung der objektiven Sicherheit und des subjektiven Sicherheitsgefühls, sind Maßnahmen wie Kameraüberwachung und Ausleuchtung bzw. die Ausarbeitung eines Sicherheitskonzepts zu berücksichtigen.

 

Alles weitere bleibt unverändert.

 

 

Begründung:

 

Erfolgt mündlich.

 

Hinweis: Der Antrag wird den Stadtverordneten und Fraktionen elektronisch (PIO) zur Verfügung gestellt.

 

Dieser Text wurde mit dem "Politischen Informationssystem Offenbach" erstellt. Er dient nur der Information und ist nicht rechtsverbindlich. Etwaige Abweichungen des Layouts gegenüber dem Original sind technisch bedingt und können nicht verhindert werden.