Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 17.06.2004

 

 

22. Pünktlichkeit und Qualitätsverbesserung der S-Bahnlinien
Antrag SPD, B90/Die Grünen und FWG vom 1.6.2004, DS I (A) 676
Az: 000-0002-01/0345#0462/2004

Beschlusslage:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt einstimmig wie folgt:

Die Stadtverordnetenversammlung fordert

1. die Vertreterin der Stadt Offenbach im Aufsichtsrat des RMV auf, sich für eine
    erhebliche Pünktlichkeits- und Qualitätsverbesserung der Offenbacher S-
    Bahnlinien, insbesondere der S1 und der S8 einzusetzen.

2. die Offenbacher Vertreter im Wiesbadener Landtag auf, sich für die Freigabe
    von finanziellen Mitteln zur Verbesserung des S-Bahnverkehrs stark zu
    machen.




Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

 

Offenbach a.M., den 18.06.2004

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung