Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 24. Februar 2011

 

 

26. Richtlinie guter Unternehmensführung - Public Corporate Governance Kodex - Verantwortung, Transparenz und Kontrolle der kommunalen Beteiligungsgesellschaften der Stadt Offenbach am Main
hier: Grundsatzbeschluss
Antrag Magistratsvorlage Nr. 015/11 (Dez. III, Amt 20) vom 26.01.2011,
DS I (A) 700
Az: 000-0002-01/1753#2216/2011


Beschlusslage:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt einstimmig wie folgt:

1. Der als Anlage beigefügten Richtlinie mit dem Titel „Public Corporate
    Governance Kodex“ wird zugestimmt.

2. Die Organe der Beteiligungsunternehmen der Stadt Offenbach am Main sind
    durch Gesellschafterbeschluss zu verpflichten, die Regelungen und Standards
    des Kodex anzuerkennen.


Die Anlage ist Bestandteil des Originalprotokolls.


Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

 

Offenbach a. M., den 25.02.2011

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung