Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2021 - 2026

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2021-26/DS-I(A)0032/1/1                                                   Ausgegeben am 06.07.2021

                                                                                               Eing. Dat. 05.07.2021

 

 

 

 

 

Unverzügliche Einführung der digitalen Bauakte und des digitalen Baugenehmigungsverfahrens

Ergänzungsantrag Ofa vom 05.07.2021

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Der Antrag *2021-26/DS-I(A)0032/1 wird wie folgt ergänzt:

 

Für die Abwicklung von Baugenehmigungsverfahren soll die digitale bundesweite Auskunftstelle für Architekten und Ingenieure (BAStAI) genutzt werden, die die Architekten- und Ingenieurkammern eingerichtet haben.

 

* redaktionell ergänzt

 

 

Begründung:

 

BAStAI ist eine kostenfreie, allein durch die Bauaufsichtsbehörden nutzbare Datenbank, die die Prüfung der Eintragung in Berufsverzeichnisse und -listen und der daraus abgeleiteten Bauvorlageberechtigung im digitalen Verfahren erheblich erleichtert. Denn die Behörden erhalten ohne Zeit- und Kostenaufwand jederzeit die elektronische Auskunft zum Eintragungsstatus einer Entwurfsverfasserin oder eines Entwurfsverfassers aus den Kammerlisten und -verzeichnissen.

 

Siehe auch: di.BAStAI der Planerkammern – Bundesweite digitale Auskunftsstelle gegründet, Deutsches Ingenieurblatt 6/2021, 16.06.2021, https://www.ingenieurbau-online.de/fachartikel/artikeldetail/bundesweite-digitale-auskunftsstelle-gegruendet

 

Hinweis: Der Antrag wird den Stadtverordneten und Fraktionen elektronisch (PIO) zur Verfügung gestellt.