Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung

der Stadtverordnetenversammlung am 09. September 2021

 

 

 

 

 

TOP 19
Hochzeitsallee: Apfelbäume für Hochzeitspaare
Antrag Ofa vom 09.08.2021, 2021-26/DS-I(A)0082
Änderungsantrag SPD, B’90/Die Grünen und FDP vom 08.09.2021,

2021-26/DS-I(A)0082/1

 

 

Beschlusslage:

2021-26/DS-I(A)0082/1

 

Baumpatenschaften in Offenbach

 

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt mit Stimmenmehrheit wie folgt:

 

Der Magistrat wird beauftragt, ein Patenschafts-Konzept zur Pflanzung von Bäumen in Offenbach am Main zu entwickeln und der Stadtverordnetenversammlung hierüber zu berichten.

 

Gegen eine Spende können Baum und Standort aus einer Vorschlagsliste ausgewählt werden. Der persönliche Patenbaum wird dann jeweils von der Stadt gepflanzt sowie gepflegt.

 

 

Vorliegende Anträge zur Beschlusslage:

 

2021-26/DS-I(A)0082/1

 

Baumpatenschaften in Offenbach

 

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt mit Stimmenmehrheit wie folgt:

 

Der Magistrat wird beauftragt, ein Patenschafts-Konzept zur Pflanzung von Bäumen in Offenbach am Main zu entwickeln und der Stadtverordnetenversammlung hierüber zu berichten.

 

Gegen eine Spende können Baum und Standort aus einer Vorschlagsliste ausgewählt werden. Der persönliche Patenbaum wird dann jeweils von der Stadt gepflanzt sowie gepflegt.

 

 

2021-26/DS-I(A)0082

 

Durch Annahme der 2016-21/DS-I(A)0082/1 entfällt die Abstimmung über die nachfolgende

2016-21/DS-I(A)0082.

 

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

 

1.     Der Magistrat wird beauftragt ein Konzept zur Pflanzung von Apfelbäumchen entlang des Fahrradweges in der Daimlerstraße für neu verheiratete Paare zu erarbeiten. Ergänzend ist zu erarbeiten, welche anderen bzw. alternativen Standorte sich eignen.

 

2.     Den neu verheirateten Paaren soll nach der Eheschließung angeboten werden, ein Apfelbäumchen als Paten zu pflanzen.

 

3.     Das zu erarbeitende Konzept soll ein geeignetes Verfahren zur Vergabe beschreiben sowie die Kosten für Pflanzung und Pflege der Apfelbäume ermitteln.

 

4.     Der Magistrat wird beauftragt über das erarbeitete Konzept an die Stadtverordnetenversammlung zu berichten.

 

 

 

 

 

Dem Magistrat der Stadt Offenbach am Main

Obenstehenden Beschlussauszug erhalten Sie unter Bezug auf § 66 HGO mit der Bitte um weitere Veranlassung.

 

 

 

Offenbach a. M., den 16.09.2021

Der Vorsteher der Stv.-Versammlung