Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Offenbach am Main

2021 - 2026

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2021-26/DS-I(A)0031                                                         Ausgegeben am 07.06.2021

                                                                                               Eing. Dat. 07.06.2021

 

 

 

 

 

Vorbereitung der Wahl einer/eines hauptamtlichen Ersten Beigeordneten (Bürgermeisterin/Bürgermeister) und Vorbereitung der Wahl einer/eines hauptamtlichen Beigeordneten (Stadträtin/Stadtrat) der Stadt Offenbach am Main

Antrag SPD, B´90/Die Grünen und FDP vom 31.05.2021

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Der Haupt-, Finanz-, Digitalisierungs- und Beteiligungsausschuss wird in seiner Funktion als Wahlvorbereitungsausschuss gemäß § 42 HGO mit der Vorbereitung folgender Wahlen beauftragt:

 

1. Die Besetzung der Stelle einer/eines hauptamtlichen Ersten Beigeordneten

(Bürgermeisterin/Bürgermeister) zum 16.07.2021 durch Neuwahl am 15.07.2021.

 

2. Die Besetzung der Stelle einer/eines hauptamtlichen Beigeordneten

(Stadträtin/Stadtrat) zum 16.07.2021 durch Neuwahl am 15.7.2021.

 

 

Begründung

 

Die Neubesetzung der Stellen von hauptamtlichen Beigeordneten erfolgt durch

Wahlen gemäß § 39a HGO.

 

Die Ausschreibung beider Stellen ist erforderlich. Der Haupt-, Finanz-,

Digitalisierungs- und Beteiligungsausschuss wird in seiner Funktion als

Wahlvorbereitungsausschuss daher unter anderem die Ausschreibungsbedingungen, den Veröffentlichungstext und die Verkündungsform festlegen. Weiterhin wird der Ausschuss die eingegangenen Bewerbungen sichten und begutachten.

 

Hinweis: Der Antrag wird den Stadtverordneten und Fraktionen elektronisch (PIO) zur Verfügung gestellt.